.

RA Caspar-Florens von Consbruch

.

Erbrecht & Vorsorge

“Zwei Dinge sind sicher: der Tod und die Steuer” (Benjamin Franklin)

Wegen der Steuern fragen Sie Ihren Steuerberater , bei allem anderen, was es an komplizierten Sachverhalten zu regeln gibt, sind Sie hier richtig. Schon einfache Regelungen können erheblichen Streit vermeiden – wenn es aber doch zu spät für ein “ordentliches” Testament ist, also darum geht, Ansprüche als Erbe durchzusetzen oder unberechtigte Ansprüche abzuwehren, sind Sie hier ebenfalls richtig:

Im Einzelnen helfe ich Ihnen…

  • bei der Durchsetzung von rechtlichen Ansprüchen (Erbe, Vermächtnis oder Pflichtanspruch)
  • bei Streit innerhalb einer Erbengemeinschaft
  • bei der Gestaltung Ihres Testaments (gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit dem Notar, besonders, wenn Grundstücke berührt sind).
  • bei der gerichtlichen und außergerichtlichen Vertetung in Erbstreitigkeiten.
  • bei der Vorsorgeplanung außerhalb des Testaments: hierzu zählen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreungsverfügung, die heutzutage immer wichtiger werden.